Hallo, ich bin Jonas aus 5 Tage Liebe

       
Chaotisch und Grafikdesigner. Was ich mache? Für gewöhnlich nur Unsinn. Und dann passiert mir ausgerechnet DAS. Da will ich nur meinem besten Freund Patrick einen Gefallen tun, und organisiere eine Stripperin für den Junggesellenabschied – und statt wie die anderen Jungs jubelnd das Spektakel zu genießen, verliebe ich Idiot mich in sie. Sie heißt Maya und irgendwie kann ich in ihrer Gegenwart nicht mehr denken, nur noch fühlen. Und was ich fühle, gefällt mir auch noch. Dabei kenne ich sowas nicht. Verlieben ist eigentlich nichts für mich. Ich verliebe mich so gut wie gar nicht – und dann steht sie vor mir und alles ist anders. Wie soll ich mit sowas nur umgehen? Wem soll ich das erklären? Patrick wird denken, ich bin verrückt. Und wenn der erfährt, dass Maya eigentlich als Nutte arbeitet, reißt er mir die Birne ab. Und obwohl alle Alarmanlagen verdammt laut warnen, kann ich nicht anders. Ich will und muss sie näher kennen lernen. Aber was soll eine Frau wie sie schon an einem Kerl wie mir finden? Und wie um alles in der Welt soll ich es mit ihrem Job aufnehmen? Am besten, Sie lesen es selbst …