Day 16

Ein Freitag ganz nach meinem Geschmack. MusicFriday im Büro, danach zu Take That ins Kino und jetzt Sherlock in der ARD. Es sind meine liebsten Tage, wenn das Schreiben mal kurz keine Rolle spielt und alles sich um etwas ganz anderes dreht. Um das Leben abseits der Seiten, die ich so sehr liebe. Aber wie bei jeder großen Liebesgeschichte, muss man sich ab und an vermissen. Ich flirte also gerade mit Musik und guten Geschichten im TV, bis mir das Schreiben und diese Geschichte so sehr fehlt, dass ich mich in eine innige Umarmung mit ihr flüchte. Mein Gefühl sagt, wir werden morgen schon wieder zusammen sein. Aber heute, nein, heute galt ganz alleine der Liste der neuen Erinnerungen, die ich für keine Kohle dieser Welt aufgeben wollen würde. Gefühl: We’ve come a long way … Status: Soon this will all be someone elses dream.