Das Leben als Autorin

Mach jeden Moment zu einem Lieblingsmoment!

28. Juni 2013
  Ihr Lieben, heute wird eine weitere Überraschung zu meinem neuen Buch „Lieblingsmomente“ vorgestellt. Ihr kennt das doch alle: ihr schaut euch einen Film an und ein bestimmter Song vom Soundtrack ist für immer in eurem Kopf. Ihr singt und summt ihn auf dem Weg vom Kino nach Hause, ladet ihn dort runter und hört ihn die nächsten Wochen in Endlosschleife. So geht es mir eigentlich immer. Wieso sollten nur Filme einen Soundtrack haben? Wieso nicht auch Bücher? Mit diesem Gedanken habe ich mich vor über einem Jahr auf die Suche nach einem Musiker gemacht, der mir Songs exklusiv für mein Buch schreiben könnte – und der damit auch eine Buchfigur in der Handlung wird. Nur, wie um alles in der Welt findet man so jemanden? YouTube ist ja bekanntlich ein Fass ohne Boden, was Indie-Musiker angeht. Ich habe unzählige Stimmen gehört, auf Songtexte geachtet und den perfekten Sound gesucht. Eine bestimmte Vorstellung hatte ich schon in meinem Kopf, aber das war alles nur Wunschdenken – dachte ich. Und plötzlich, einen Klick später, hörte ich dann diese Stimme! Okay, vielleicht absurd zu glauben, der Musiker würde sich auf dieses Angebot einlassen. Aber wer nicht fragt, kann auch keine Antwort erwarten. Das war mein erster Kontakt mit Thomas Pegram. Dem Musiker, der jetzt – über ein Jahr später – nicht mehr aus dem Buch „Lieblingsmomente“ und meiner iPod-Playliste wegzudenken ist. Wir haben ein bisschen hin- und her geschrieben, uns über Bücher, Musik, Gitarren und Bands unterhalten, und schnell war klar: diese Kooperation kommt zustande. Wir hatten beide keine Erfahrung, wie das laufen sollte. Schreibt er einfach so einen Song für mich? Als einer der ersten Testleser bekam er Auszüge aus der damaligen Fassung und lieferte mir nur wenige Wochen später einen Song, der mir sofort eine Gänsehaut zauberte. Niemals werde ich diesen Moment vergessen, als mein Buch plötzlich wie aus dem Nichts einen Song hatte. Thomas‘ Stimme, die Gitarre und der Text, all das hat mich mitten ins Herz getroffen. Inzwischen kann ich nicht mehr an meinen Roman denken, ohne das Lied in meinem Kopf zu hören. Der Song „Lieblingsmoment“ ist aber nicht einfach nur ein Song zum Buch – nein, er wird auch gleichzeitig Thomas’ erste Single werden. Diese erscheint zeitgleich zur Veröffentlichung meines E-Books bei Amazon und iTunes. Ist das nicht einfach nur abgefahren? Ein Song aus meinem Buch bei iTunes! Wahnsinn!! An dieser Stelle möchte ich euch Thomas Pegram, der auch eine tragende Rolle in der Geschichte von Tristan & Layla spielen wird, etwas genauer vorstellen. Ihr könnt euch seine Songs bei YouTube anhören und euch ebenso in seine Stimme verlieben, wie ich auch. http://www.youtube.com/thomaspegram Ihr solltet ihm bei Facebook folgen, um auch alle Infos zum Videodreh zu erhalten (ja, auch dort geht es um das Buch!): http://www.facebook.com/thomaspegram Jaja, ich weiß, ich wollt jetzt den Song hören. Schon klar. Den ganzen Song gibt es am 16. Juli passend zum Roman. Aber jetzt könnt ihr euch hier schon mal einen  Ausschnitt vom Song „Lieblingsmoment“ anhören und genießen: Song-Teaser! Und eine Leseprobe zum Roman findet ihr auf der Piper Homepage direkt hier.   Viel Spaß und denkt daran: macht jeden Moment zu einem Lieblingsmoment!    

  1. Hallo Adriana,

    die Idee mit einem Soundtrack finde ich klasse! Oft denke ich Bücher brauchen Musik und manchmal kommt das ja auch vor im Buch. Deswegen finde ichs super, daß es jetzt sowas geben wird! Ich hole mir das Buch und den Song auf jeden Fall!!!

    Liebe Grüße,
    Paula

Kommentare sind geschlossen.