Das Leben als Autorin | in Progress

La Decima!

28. Dezember 2016

Real Madrid hat es vorgemacht. Zehn Landesmeistertitel haben sie eingeholt. La Decima gefeiert! Neidvoll beobachtet von anderen Vereinen, die vielleicht noch nie den ‚Henkelpott‘ in den Nachthimmel haben recken dürfen.

La Decima. Auch für mich eine Marke, die ich immer knacken wollte. Damals. Als ich davon geträumt habe ganz, ganz viele Bücher zu schreiben. Von einem Regal voller Bücher, alle aus meiner Feder, habe ich geträumt. Da war ich vielleicht elf oder zwölf.

Jetzt bin ich 36, in weniger als zwei Monaten schon 37, Jahre alt und obwohl ich nie den Henkelpott in den Himmel gehalten habe – und es auch niemals tun werde – ist es mir dennoch gelungen mein persönliches ‚La Decima‘ zu erreichen.

Heute um 16:36 Uhr habe ich das magische Wort ENDE unter das Manuskript geschrieben und fühle mich jetzt total euphorisch und zeitgleich total erschöpft. Wie immer, wenn ich Figuren loslassen muss, bin ich auch ein bisschen traurig.

Vor allem aber bin ich stolz. Stolz, weil ich Geschichten erzählen darf. Weil ich mich Schriftstellerin nennen und diesen Traum leben darf.

Zehn Bücher.

Die letzten beiden gehören Carrie Price.

2017 gehört wieder Adriana Popescu und ich freue sehr auf die anstehenden Projekte, mit denen ich im Januar beginnen werde und die mich bis ins Jahr 2018 begleiten werden.

Weiter. Immer weiter.

Danke an alle, die mit mir durch und über die Buchseiten tanzen.

Adriana

Sharing is caring!